Öffnungszeiten der Bücherei
15.09.2018
Die Gemeindebücherei im Rathaus hat ab sofort wieder jede Woche dienstags von 16 bis 18 Uhr geöffnet.
Der Eingang ist nun von der Hauptstraße aus über den Torbogen im Rathaus.
Herzliche Einladung zur Wiedereröffnung der Bücherei
03.09.2018
Die Bücherei im Herzen des Rathauses eröffnet am Kirchweihsamstag, 01. September 2018, von 14 bis 17 Uhr.

Seit der Schließung hat sich einiges getan:
· Ein zweiter Büchereiraum wurde eingerichtet: ein Raum mit Medien für Kinder und Jugendliche, einer für die Erwachsenen
· Der Zugang ist nun direkt von der Hauptstraße aus
· Viele neue Medien (Bücher, Hörbücher, Comics, CDs und Filme) wurden angeschafft
· Alle Medien wurden mit Barcodes versehen
· Entleihe schnell und einfach computergestützt
· Öffnungszeiten weiterhin dienstags 16–18 Uhr während Schulzeiten
· Keine jährliche Grundgebühr für die Teilnahme

Am Samstag, 01.09.18 feiern wir die Wieder-Eröffnung bei Getränken und Snacks.
Der Kinderchor Young Harmony wird ein Ständchen singen.
Sie können sich umsehen und gleich Ihren neuen Büchereiausweis erstellen lassen.


Wir freuen uns auf zahlreiche Leserinnen und Leser!

Ihr / Euer Büchereiteam
mit Esther Schiffler, Elke Jacobi u.a.
Bild
Bild
Bilder aus der Bücherei
Galerie mit 6 Bildern
slideshow
Bücherei im Rathaus Mainstockheim

Die Bücherei ist derzeit geschlossen.
Die Wiedereröffnung ist 2018 geplant und wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Aktuelles aus der Gemeindebücherei
Wir verabschieden uns bereits nach dem letzten Ausgabetermin am 13.12.2016 in die Weihnachtsferien und öffnen am Dienstag,den 17.01.2017 wieder unsere Pforte zur gewohnten Öffnungszeit von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Wir wünschen allen kleinen und großen Leserinnen und Lesern ein gesegnetes und geruhsames Weihnachstfest und für das Neue Jahr 2017 ganz viel Glück und eine Riesenportion Gesundheit.
Eure/Ihre Dagmar Lüttich und Karin Rügamer




Bild
Bücherei, klein aber fein

Auf ca. 30 qm findet man im Rathaus eine gut
sortierte Bücherei. Vor allem für die kleinen Leser ist ein ordentlicher
Bestand zum Ausleihen vorhanden.

An interessierten erwachsenen Lesern haben wir im Moment leider
nur einige Muttis, die sich hie und da auch mal ein Buch ausleihen,
wenn sie mit ihren Kindern in die Bücherei kommen. Ab und an
„verirren“ sich auch Väter, aber die sind dann eher Begleitperson
ihrer Kiddies. Schade!!!

Ich, die Büchereileiterin Dagmar Lüttich, habe ein festes Budget
aus dem Gemeindehaushalt für die Bücherei zur Verfügung.
Davon können regelmäßig interessante und aktuelle Bücher
bzw. Medien gekauft werden. Hierbei richtete ich mich bisher zum
großen Teil nach dem Bedarf und den Anfragen der Büchereibesucher.

Zur Zeit steht vor allem jüngeren Lesern (Kindergarten,Vorschüler,
Schulkinder 1.– 4. Klasse) ein reicher Fundus an Büchern, Musik- und
Hörspiel-CDs zur Auswahl. Die Bücherei hält aber auch für erwachsene
Leseratten Hochkaräter bereit. So lassen sich neben Klassikern ebenso
Literatur von aktuellen Schriftstellern wie z. B. Iny Lorentz, Nora Roberts etc.
finden, die ausgeliehen werden können.

Kommen Sie vorbei und schauen Sie.
Lassen Sie sich zum Lesen oder einem Gespräch verführen!
Bild
Bücherei ist attraktiv
Neugierig geworden??

Einiges kann ich in Stichpunkten schon mal verraten: Lesen bei Tee und Kaffee, eine Lesenacht,
Lesepatenschaften, Autorenlesungen u. v. m.
Lassen Sie sich überraschen!

Wir hatten so einige Ideen, den Büchereialltag noch attraktiver
zu gestalten, deren Umsetzung noch in den Kinderschuhen steckte.

Dafür brauchen wir aber auch Sie als Besucher unserer Bücherei.

Die Bücherei ist im Rathaus.

Kommen Sie am Dienstag ab 16:00 ans Rathaus, dann linker Hand
in die Seitengasse hinein.

Dort findet man rechts die etwas zurückgesetzte Eingangstür.
Wir, Karin Rügamer und ich, freuen uns auf viele neue, kleine und große Leserinnen und Leser!
Text und Bilder: Dagmar Lüttich
Bild